Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Listen von Anwälten und Ärzten

Adressbuch

Ein Adressbuch am Mittwoch (23.01.2008) auf der Messe Paperworld in Frankfurt am Main. Foto: Frank May +++(c) dpa - Report+++, © picure-alliance/ dpa

20.01.2021 - Artikel

Die nachfolgenden Listen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Botschaft verbürgt sich in keiner Weise für Qualität und Korrektheit der Arbeit der hier aufgeführten Personen und Institutionen, die sich wiederum nicht darauf berufen können, von der Botschaft anerkannt zu sein bzw. für diese zu arbeiten, nur weil sie hier genannt werden.

Anwaltsliste siehe auch Merkblatt zur Rechtsverfolgung 

Ärzteliste



Übersetzerliste:


Die Botschaft spricht keine Empfehlungen für Übersetzungsdienste aus. Sie können frei auf dem tunesischen Übersetzer- und Dolmetschermarkt wählen. Für Dokumente, die im Zuge des Visumsverfahrens an der Deutschen Botschaft vorzulegen sind, reichen Übersetzungen nicht beeidigter Übersetzer vor Ort aus.

Bei Übersetzungen von Dokumenten, die zur Vorlage bei den deutschen Inlandsbehörden benötigten werden (z.B. Standesamt, Approbationsstelle), klären Sie bitte vorab mit der jeweiligen Behörde, ob diese Übersetzungen von einem in Deutschland beeidigten Übersetzer verlangt. Tunesien kennt ebenfalls das Instrument des öffentlich bestellten oder beeidigten Übersetzers in einer dem deutschen System annähernd vergleichbaren Form, d.h. mit belastbaren Qualifikationsnachweisen. Die Entscheidung über die Anerkennung obliegt aber der jeweils zuständigen deutschen Behörde. Die vom tunesischen Justizministerium herausgegebene Liste der beeidigten Übersetzer und Dolmetscher für die deutsche Sprache finden Sie hier.

Die Angaben erfolgen ohne Gewähr.











nach oben